Deuter Attack Enduro 16 apple-black

152,96 € * 179,95 € * (15% gespart)

inkl. MwSt., versandkostenfrei (Deutschland)

Lieferbar in 3 bis 7 Werktagen, 5 bis 10 in Europa

Preis bei Vorkasse: 148,37 €
Versandkostenfrei ab 39 € in DE
  • Verlängertes Widerrufsrecht bis zum 06.01.2020
  • 71069233
Für ambitionierte Endurofahrer, die zertifizierten Protektoren-Rückenschutz plus einen... mehr
Produktinformationen "Deuter Attack Enduro 16 apple-black"

Für ambitionierte Endurofahrer, die zertifizierten Protektoren-Rückenschutz plus einen komfortablen Rucksack mit festem Halt für ruppige Abfahrten wollen.

In seinem Inneren sorgt der neueste Protektor auf dem Markt für Schutz vor Verletzungen. Viele clevere Details sorgen für optimales Handling des leichten Schutzengels.

Details:

  • TÜV/GS geprüfter PSA-Rückenprotektor aus neuestem visko-elastischem SC-1 Schaum von SAS-Tec ist herausnehmbar
  • jederzeit zugängliche Vortasche mit großem Organisationsteil und RV Netztasche für Schlauch, Werkzeug und Pumpenhalterung
  • Rücken mit breiten Belüftungskanälen und Stoßschutz
  • kompakter Sitz durch weit innen liegenden Ansatz des Hüftgurtes
  • schmaler Ansatz der Schulterträger sorgt für Bewegungsfreiheit
  • hoch angesetzte, angepasste Hüftflossen verhindern, dass der Rucksack bei steilen Abfahrten oder an Stufen nach vorn rutscht – durch die Verstellmöglichkeit kann der Hüftgurt für die Auffahrt auf die Hüfte gesetzt werden
  • seitliche Kompressionsriemen zum Befestigen von Protektoren
  • verstaubare Halterung für übliche MTB-Helme und Befestigungsflaps für großen Fullfacehelm
  • geräumige Netzinnentasche
  • weich gefüttertes Goggle-Pocket für die große Brille
  • Einschubfach für Smartphone
  • elastische Seitentaschen
  • RV-Taschen auf den Hüftflossen
  • Trinksystemkompatibel (separat erhältlich)
  • separates, von außen zugängliches Trinkblasenfach und H2O Öffnung
  • integrierte Regenhülle
  • reflektierender Aufdruck rundum
  • SOS-Label und Protector Safety Label

Der Attack Enduro 16 bietet volle TÜV/GS geprüfte Schutzfunktion für eine Rückenlänge (Hüftkamm bis zur Verbindung von Schulter und Hals) von 44-54 cm

Volumen: 16 Liter
Maße (HxBxT): ca. 50 x 28 x 20 cm
Gewicht: ca. 1.540 g

Material: 70% Polyester, 30% Polyamid

Das Deuter Contact Tragesystem mit integriertem Shield Rücken-Protektor ist TÜV SÜD geprüft und zertifiziert. Das Deuter Shield System hilft bei Stürzen, Verletzungen zu mildern oder gar zu vermeiden: Die Materialien im Rucksack sind exakt auf den integrierten SAS-Protektor abgestimmt, in Kombination bieten sie den höchstmöglichen Schutzlevel – das entspricht dem Standard für Motorradfahrer! Als dämpfendes Herzstück dient der visko-elastische SC-1* Schaum von SAS-Tec. Dieses Material ist seit Jahren bewährt und jetzt in eine neue Form gebracht: extra lang und durch Aussparungen leichter als zuvor. Es ist der neueste Protektor auf dem Markt! Der „intelligente“ Protektorschaum ist im normalen Gebrauch weich und flexibel. Je schneller ein Stoß jedoch auftritt, umso fester wird der Schaum. Er absorbiert so einen Teil der Aufprallenergie, ähnlich wie ein Stoßdämpfer, und verteilt diese nicht nur wie bei einem Hartschalen-Protektor. Nach jeder Deformation nimmt der SC1-Schaum seine ursprüngliche Form wieder an. Dieser Memory-Effekt erlaubt die weitere Nutzung des Protektors auch nach einem Sturz. PE Kunststoff im Tragesystem des Rucksacks schützt zusätzlich vor scharfen oder spitzen Gegenständen.

S-förmige Schulterträger mit schmalem Ansatz passen sich der Schulterbreite individuell an und garantieren vollen Aktionsradius. Breite Belüftungskanäle zwischen den Rückenpolstern bieten angenehmen Tragekomfort. Die V-Form deckt empfindliche Rückenbereiche ab und bietet somit hervorragende Bewegungsfreiheit. Die weit innen und hoch angesetzten Hüftflossen fixieren den Attack direkt unter dem Rippenbogen – bei steilen Abfahrten kann der Rucksack nicht nach oben rutschen. Für eine optimale Lastübertragung bei der Auffahrt können die Hüftflossen dann mittig auf dem Beckenkamm platziert werden. Mit der Pull-Forward Verstellung mit automatischer Seitenkompression fixiert man die Hüftflossen schnell und kompakt.

600D PES = Polyester
Aus 600 Denier Polyestergarn gewebt und mit einer dicken PU-Beschichtung, ist das reißfeste und leichte Gewebe universell einsetzbar. Wenn es darum geht, bei mittlerer Beanspruchung das Eigengewicht des Rucksacks möglichst niedrig zu halten, ist dies die Idealbesetzung.

210D PA = Polyamid
Dieses Gewebe verfügt über eine sehr enge Webart und kann trotz der geringen Stärke von 210D einiges aushalten. Es ist abriebs- und reißfest, bis zu 1.500 mm wasserdicht und dabei eher ein Leichtgewicht.

Ausführliche Informationen zum TÜV Zertifikat finden Sie unter folgendem Link: 
TÜV/GS geprüfter PSA-Rückenprotektor

Achtung: Die Lieferung erfolgt ohne Dekorationsartikel. Dies dient lediglich der Veranschaulichung.

INT-Cluster: SONSTIGES
Geschlecht: Damen, Herren
Farbe: Sonstige
Saison: ganzjährig
Volumen: 15 - 20 l
Volumen in l: 16
Weiterführende Links zu "Deuter Attack Enduro 16 apple-black"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Deuter Attack Enduro 16 apple-black"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Deuter

Der Deuter-Rucksack: Begleiter für jeden Tag

 

Das von Hans Deuter im Jahr 1898 in Augsburg gegründete Unternehmen belieferte ursprünglich die damals königlich-bayrische Post mit Säcken und Briefbeuteln. Die Entwicklung schritt schnell voran. So kamen bereits vierzig Jahre später Deuter-Rucksäcke bei Expeditionen auf den Himalaya zum Einsatz. Und auch bei der Erstbesteigung des Nanga Parbat im Jahr 1953 zählten sie zur Ausrüstung von Hermann Buhl und seinem Team.

 

Die Feld-, Wald-, Wiesen- und Alltagsrucksäcke von Deuter

Doch Sie müssen nicht unbedingt den Himalaya besteigen, um die Vorzüge der Deuter-Rucksäcke zu nutzen. Denn mit unterschiedlichen Macharten, Materialien und Größen sind sie sowohl für die Expedition durch den Alltagsdschungel geeignet als auch für Rad- und Wandertouren in der Freizeit. Ein Trekking-Rucksack von Deuter ist robust und solide und mit genügend Volumen ausgestattet, sodass sogar ein kleines Zelt oder ein Schlafsack Platz findet. Somit ist Ihr neuer Rucksack der ideale Begleiter für alle Outdoor-Aktivitäten mit einwandfreiem Trageverhalten.

 

Riemen, Polsterungen und bequeme Hüftflossen ermöglichen ein entspanntes Tragen, egal ob auf Backpackertouren durch Asien oder auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela. Gerade bei langen Wanderungen ist ein hochwertiges Backpack von Vorteil, das optimale Belüftung der Rückenpartie gewährleistet. Rückennetze oder Ventilationspads aus Funktionsschaum, wie beim Deuter Zugspitze 20 SL, sorgen dafür und besitzen trotzdem ein geringes Eigengewicht von nur ca. 1 Kg. Nicht umsonst gehören Rucksäcke von Deuter immer wieder zu den Testsiegern bei Outdoor-Magazinen und passionierten Wandersportlern.

 

Der anatomische Wanderrucksack von Deuter

Wanderrucksäcke haben ein etwas kleineres Volumen und sind für kürzere Touren ausgelegt. Dabei sorgt ein sogenannter Netzrücken für die gute Belüftung der Rückenpartie. Auch die Schulterträger sind ergonomisch geformt und schneiden nicht ein. Im Alltagsleben leistet ein Deuter-Rucksack ebenfalls beste Dienste, sowohl als Schulrucksack als auch als Fahrradrucksack mit vielen überzeugenden Details wie z.B. robusten Lageverstellriemen und ausreichendem Platz für Trinksysteme. Passende Transporthüllen finden Sie ebenfalls in unserem Rucksack-Shop.

Und wer oft mit seinem Laptop oder Tablet unterwegs ist, weiß den Komfort eines gut gepolsterten Notebook-Rucksacks zu schätzen. Auch für Kinder bietet Deuter Rucksäcke an, in denen das gesamte Schulzubehör Platz findet. Kinderrücken sind noch nicht so belastbar wie die eines Erwachsenen, deswegen benötigen sie besondere Aufmerksamkeit und größtmöglichen Schutz durch Entlastung.

Durch Schulbücher, Hefte, Mäppchen und manchmal sogar noch den Turnbeutel kann schnell einiges an Kilos zusammenkommen, die sich auf die noch junge Wirbelsäule verteilen. Hierbei kommt es auf das optimale Rückensystem an: Das System „Active Comfort Fit“ beispielsweise sorgt dafür, dass das Gewicht optimal auf dem ganzen Rücken verteilt wird und bestimmte Partien wie die Schultern nicht einseitig belastet werden. Das Modell Deuter One Two besitzt z.B. dieses System und eignet sich gut für Schulanfänger.

Zuletzt angesehen