Fjällräven Totepack No.1

ab 106,76 € * 119,95 € * (11% gespart)

inkl. MwSt., versandkostenfrei (Deutschland)

Farbe:

Bitte wählen Sie zuerst eine Variante
  • 40522499
Flexible Tasche aus kräftigem, gewachstem Gewebe, die über der Schulter, in der Hand und auf dem... mehr
Produktinformationen "Fjällräven Totepack No.1"

Flexible Tasche aus kräftigem, gewachstem Gewebe, die über der Schulter, in der Hand und auf dem Rücken getragen werden kann. Mit Reißverschlussöffnung und Sicherheitstasche.

Details:

  • leichte, flexible Tasche, perfekt für kleine Einkäufe, Badesachen und Dinge, die man während des Tages bei sich tragen möchte
  • als Shopping-Tasche und als Rucksack tragbar: die Schulterriemen lassen sich verstellen, so dass die Tasche auch auf dem Rücken getragen werden kann
  • aus einer kräftigeren Variante unseres G-1000-Gewebes
  • besonders strapazierfähig durch doppellagigen Stoff am Boden.
  • der Reißverschluss sorgt dafür, dass nichts verloren geht
  • eine kleine Sicherheitstasche auf der Innenseite fasst Schlüssel, Brieftasche und andere Dinge, die man sicher verstauen möchte
  • außen befindet sich eine Tasche mit Reißverschluss
  • lange Schulterriemen aus Textilgewebe und kürzere Traggriffe aus Leder
  • praktisch auf Reisen
  • hält ewig und ist in leerem Zustand äußerst platzsparend

Volumen: 14 Liter
Maße: ca. 39 x 32 x 11 cm
Gewicht: ca. 550 g

Material: G-1000® HeavyDuty: 65% Poyester, 35% Baumwolle

Lieferung erfolgt ohne Dekorationsartikel.

G-1000 
Strapazierfähiges und vielseitiges Funktionsmaterial.
Ein bewährter Outdoor-Klassiker: G-1000 ist das von Fjällräven selbstentwickelte strapazierfähige und anpassungsfähige Material, mit dem du zu jeder Jahreszeit für jede Art von Abenteuer gewappnet bist. Das dichte Gewebe ist wind- und wasserabweisend und sehr robust, aber dennoch extrem atmungsaktiv und schnelltrocknend. Das macht es zu einem idealen Material sowohl für den Outdoor-Gebrauch als auch für Fern- und Entdeckungsreisen in alle Winkel der Erde. G-1000 besteht aus einem Gemisch aus 65 % Polyester und 35 % Baumwolle, das mit einer dünnen Schicht Greenland Wax eingewachst ist. Das Wachs verleiht dem Material zusätzlichen Schutz vor Schmutz, Wind und Nässe und kann je nach Bedarf problemlos dicker aufgetragen oder ausgewaschen werden.

Materialinfos und Features

Einsatzbereich:
Alltag, Freizeit
Features:
besonders strapazierfähig durch doppellagigen Stoff am Boden, lange Schulterriemen aus Textilgewebe und kürzere Traggriffe aus Leder
Gewicht in g:
550
Abmessungen (außen):
39 x 32 x 11 cm
Material:
35% Baumwolle, 65% Polyester, Enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs, G-1000 Heavy Duty
Geschlecht:
Damen
Farbe:
Blau, Gelb, Grau, Grün, Mehrfarbig, Oliv, Orange, Petrol, Rot, Schwarz, Türkis, Violett
Saison:
ganzjährig
Volumen in l:
14
Volumen:
10 - 15 l
Wesentliche Merkmale:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs, z.B. Lederapplikation.
Weiterführende Links zu "Fjällräven Totepack No.1"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fjällräven Totepack No.1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Fjällräven

Aus dem kleinen schwedischen Städtchen Örnsköldsvik hinaus in die weite Welt: Fjällräven ist ein Unternehmen für Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung, das sich dem Ziel verschrieben hat, die Natur für alle zugänglicher zu machen. Typisch schwedisch, legen wir hohen Wert auf Schlichtheit und Nützlichkeit und haben größten Respekt für die Umwelt.
Fjällräven ist aus der Vision eines Mannes heraus entstanden: der Vision, den Menschen die Natur zugänglicher zu machen.
Åke Nordin wurde 1936 in Örnsköldsvik an der schwedischen Hochküste geboren. Sanfte Hügel, tiefe Wälder und geschützte Buchten boten dem jungen, neugierigen Åke einen idealen Spielplatz. Kein Wunder, dass ihm die Idee für Fjällräven bei einem seiner vielen Abenteuer kam
Dafür stehen wir:
•    Entwicklung von funktionaler, langlebiger, und zeitloser Outdoor-Ausrüstung
•    Verantwortungsbewusstes Handeln gegenüber Menschen, Tieren und der Natur
•    Förderung des Interesses an Aktivitäten in der freien Natur

•    Die Idee war aus der Not heraus geboren: Wie konnte man einen Rucksack so gestalten, dass er Ausrüstung transportieren konnte und dabei bequem auf dem Rücken saß? Åke war sich sicher, dass es eine Lösung geben musste. Mit der Nähmaschine seiner Mutter und dem Werkzeug seines Vaters bastelte Åke im Keller einen Rucksack mit Holzrahmen. Und fasste einen Plan. 1960, 10 Jahre später, gründete Åke in demselben Keller die Firma Fjällräven und brachte sein erstes Produkt heraus. Was es war? Ein Rucksack, natürlich. Dieses Mal mit Aluminiumrahmen.
•    Angetrieben von Åkes Überzeugung, dass es für alles eine praktische Lösung gibt, wurde das Fjällräven Produktsortiment in den 60er und 70er Jahren um Zelte, Schlafsäcke, Jacken und Hosen erweitert. Die Greenland Jacket, die Expedition Down Jacket und der Kånken Rucksack stellten sich als wahre Meilensteine heraus. So ziemlich jeder Schwede, vom ambitionierten Wanderer bis hin zum Naturliebhaber,

Zuletzt angesehen