Osprey Kestrel 68

183,50 € * 200,00 € * (8,25% gespart)

inkl. MwSt., versandkostenfrei (Deutschland)

Farbe:

Größe:

Bitte wählen Sie zuerst eine Variante
  • 71136807
Entdecke Neuland. Der Osprey Kestrel 68 ist ein robuster, leistungsstarker Trekkingrucksack der... mehr
Produktinformationen "Osprey Kestrel 68"

Entdecke Neuland. Der Osprey Kestrel 68 ist ein robuster, leistungsstarker Trekkingrucksack der als echtes Outdoor-Arbeitstier konzipiert wurde. 
Der Kestrel 68 wurde für Trekkingtouren mittlerer bis längerer Dauer entwickelt. Er ist aber auch ein toller Begleiter auf Abenteuern, bei denen du eine große Menge an Ausrüstung dabeihast. Das große Fassungsvermögen bietet Platz für sperrige Ausrüstung oder erlaubt es, mehr als nur das Wesentliche auf deine Trekkingtour mitzunehmen. Dank der großen U-Reißverschlussöffnung an der Vorderseite ist der Zugriff auf die Ausrüstung jetzt einfacher als je zuvor. Dies ermöglicht es dir auch deine Ausrüstung gut zu organisieren, so dass du schnell findest, was du gerade brauchst. Der Kestrel 68 Trekkingrucksack verfügt außerdem über einen Deckelzugang mit Kordelzugverschluss sowie ein unteres Schlafsackfach mit herausnehmbarer Trennwand.
Das Kontakt-Rückensystem vom Kestrel wurde für Tragekomfort und Stabilität entwickelt. Dieser Trekkingrucksack verfügt über die bewährte AirScape-Rückenplatte von Osprey sowie einen robusten Hüft- und Schultergurt, das eine hohe Belastbarkeit gewährleistet. Mit diesem Rucksack können auch schwere Lasten bequem getragen werden. Die Länge der Rückenplatte kann einfach mithilfe eines Klettverschluss-systems individuell angepasst werden.
Der Kestrel 68 Trekkingrucksack verfügt über zahlreiche Aufbewahrungsmöglichkeiten für die wichtigste Ausrüstung auf einer Trekkingtour, darunter nylonverstärkte Wasserflaschenfächer, zwei Hüftgurtfächer mit Reißverschluss, ein großes vorderes Einschubfach, zwei Reißverschluss-Fächer im Deckel, ein Schlüsselclip und ein von außen zugängliches Trinkblasen-Fach. 
Schließlich ist der Kestrel 68 mit allem Notwendigen für unterwegs ausgestattet: einer integrierten und abnehmbaren Regenhülle, Ospreys Stow-on-the-Go™ Trekkingstock-Befestigung, mehreren Kompressionsriemen, Schlafmattenschlaufen, Eisgerätebefestigungen und mehreren Schlaufen zur externen Befestigung eines Gummizugsystems oder anderer Ausrüstung am Rucksack.

Details

  • seitliche 15mm Kompressionsriemen
  • verstellbares Rückensystem
  • AirScape™ Rückenplatte mit Schaumstoffrippen für Tragekomfort und Passform
  • Stoffseitentaschen mit doppeltem Zugriff und InsideOut™ Kompressionsriemen
  • Einschubtasche vorne
  • inklusive integrierter und abnehmbarer Regenhülle
  • externes Trinkblasenfach (Trinkblase separat erhältlich)
  • internes Kompressionsriemensystem für Stabilität im oberen Teil des Rucksacks
  • von zwei Seiten zugängliche PowerMesh™ Fächer für Wasserflaschen
  • seitliche Kompressionsriemen
  • Schlafsackfach mit interner Trennwand
  • Brustgurtschnalle mit Signalpfeife
  • Stow-on-the-Go™ Befestigung für Trekkingstöcke
  • zwei verstaubare Eisaxt-Schlaufen
  • vorderes Stretchfach
  • seitliches Stretchfach aus Mesh für Wasserflasche
  • Deckelfach Zugang
  • zwei Reißverschlussfächer am Hüftgurt
  • U-förmiger Reißverschluss an der Vorderseite
  • Reißverschlussfach im Deckelfach

Größe S/M
Volumen: 66 Liter
Maße: 73 x 37 x 37 cm
empfohlene Rückenlänge: 38 - 51 cm
Gewicht: 1730 g

Größe M/L
Volumen: 68 Liter
Maße: 78 x 37 x 37 cm
empfohlene Rückenlänge: 46 - 60 cm
Gewicht: 1780 g

maximale Zuladung: 20 kg

Hauptmaterial: 210D x 630D Nylon Dobby

AirScape Kontaktrückensystem: Es besteht aus geprägten Schaumstoff-Elementen, die dank Belüftungsräumen und darüber gespanntem Mesh eine körpernahe Passform und eine sehr gute Ventilation bieten. Diese Kombination ermöglicht es, auch schwerere Lasten bequem zu tragen – und deshalb ist es ideal für eine Vielzahl von Abenteuern zwischen Alltag und großen Trekkingtouren. 

Hinweis: Die Lieferung erfolgt ohne Dekorationsartikel.

Materialinfos und Features

Geschlecht:
Damen, Herren
Farbe:
Schwarz
Weiterführende Links zu "Osprey Kestrel 68"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Osprey Kestrel 68"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Osprey

Mit dem Osprey-Rucksack auf Tour: Zuhause und rund um die Welt

Im Jahr 1974 gründeten Diane Wren und Mike Pfotenhauer die Firma Osprey – ursprünglich, um Tagesrucksäcke für ihre Freunde und Bekannten rund um Santa Cruz zu fertigen. Ihr Ziel war es, mit innovativen Ideen und hochwertigen Materialien genau die Rucksäcke zu produzieren, die Lust auf Outdoor-Erlebnisse machen und aufgrund atmungsaktiver Stoffe viel Komfort bieten. Diesem hohen Anspruch wurden sie gerecht. Im Jahr 2014 feierten Mike Pfotenhauer und sein Team bereits das vierzigjährige Firmenjubiläum.

Der Osprey-Rucksack, ein täglicher Begleiter

Das Osprey-Angebot ist heute breit gefächert und bietet neben speziell gefertigten Wander- und Trekking-Rucksäcken für Frauen und Männer auch Reisegepäck, Taschen, Kindertragen sowie Fahrrad- und Trinksystem-Rucksäcke an. 

Viele nützliche und zu Ende gedachte Details machen diese Produkte einzigartig. Zudem sind sie erstaunlich leicht. Ein Faktor, der auf Reisen extrem wichtig ist.  

Trekkingrucksäcke sind die richtige Ausstattung für einen spannenden Backpackerurlaub, bei dem weder Zelt und Schlafsack noch all jene großen und kleinen Dinge fehlen dürfen, die diese Auszeit vom Alltag so besonders machen. Radtourer freuen sich über ergonomisch geformte Fahrradrucksäcke. Und wenn die Tour in heißere Gefilde führt, ist ein Rucksack mit Trinksystem und integrierter Trinkblase ein verlässlicher Begleiter. Ein Osprey-Wanderrucksack bietet genügend Stauraum für Proviant, Wanderkarte und anderes Zubehör. Die unterschiedlichen Größen und Formen passen sich dabei perfekt dem Wanderziel an – egal ob es auf eine Tageswanderung mit Kind und Kegel geht oder eine mehrtägige Exkursion auf Schusters Rappen.

Zuletzt angesehen